Archiv

werbung

Bus 079, sowohl auch die Busse 145 + 147 haben die gleiche Heckwerbung erhalten haben.Sie werben für eine KasselerMesse

2.11.06 16:18, kommentieren

Stadtbus 070

Stadtbus 70 hat sowie Tw 611 eine Vollwerbung für "Ikea Kassel" erhalten.

4.11.06 10:03, kommentieren

Bus Werbung

Stadtbusse 73,72,75,145,147 und 78 tragen eine Vollwerbung für " Messe Faszination Reisen".

4.11.06 10:06, kommentieren

Tw 608

Tw 608 steht immer noch im Betriebshof Wilhelmshöhe, der Tw 608 ist im letzten November an der Stadthalle entgleist.

1 Kommentar 4.11.06 10:08, kommentieren

Ausgemusterte Neoplan Busse

Wegen des Neuzuganges der Solaris Busse ,kam es zu weiteren Ausmusterungen.Folgende Neoplan Busse sind Ausgemustert:

13,19,21,29,30,31,35,37 und der Neoplan N4021 Stadtbus 124 ist wegen eines Motorbbrandes auch ausgemustert worden.

4.11.06 10:11, kommentieren

Tw 605 hat seine weiße Vollwerbung für die “Kasseler Sparkasse” verloren.

1 Kommentar 23.11.06 14:58, kommentieren

Ikea Weichnachtsbus

Ende Oktober 2006 wurde der neue Bus 070 mit einer bordeauxroten Ganzwerbung als Weihnachtsbus für die Firma IKEA beklebt. Es handelt sich um eine Werbeaktion, die in allen deutschen Standorten des schwedischen Möbelhauses durchgeführt wird. Die Busse kommen auf den jeweiligen Sonderlinien vom 23. November 2006 bis 01. Dezember 2006 mit Ausnahme Sonntag, den 26. November 2006 zwischen 10 Uhr und 20 Uhr zum Einsatz und können kostenlos benutzt werden. In Kassel werden die Haltestellen IKEA (Industriegebiet Waldau) - Kasseler Straße - Platz der Deutschen Einheit - Rathaus/Fünffensterstraße - Königsplatz/Mauerstraße. Der veröffentlichte Fahrplan enthält einen Fehler. Nach dieser Information verkehrt der Bus in beiden Richtungen über die Haltestelle Rathaus/Fünffensterstraße. Tatsächlich wird vom Platz der Deutschen Einheit kommend ab Altmarkt der Rundkurs über den Innenstadtring Steinweg - Fünffensterstraße - Scheidemannplatz - Königsplatz/Mauerstraße - Am Stern gefahren. An Bord befindet sich ein IKEA-Mitarbeiter, der an die Fahrgäste kostenlos Glühwein, Säfte oder Plätzchen verteilt.

24.11.06 16:53, kommentieren